Kirchl. Nachrichten April 2021

Wochenspruch (2. Korinther 5,17): Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden

Was das dringend benötigte Osteropfer für unsere Partnerkirche in Menchum/Kamerun betrifft, bitten wir herzlich um Überweisungen mit dem Stichwort „Kamerun“ auf das Konto unserer Kirchenpflege:

VoBa DE 48 6106 0500 0470 2040 01.


Sonntag, 18. April (Misericordias Domini)

9.00 Uhr Christuskirche Aichelber, max. 16 Personen

10.00 Uhr Martinskirche Zell, max. 30 Personen

Gottesdienste (Pfarrerin Trauthig)-Kollekten für die eigene Gemeinde.

Mittwoch, 21. April

16.30 Uhr-Konfirmandenunterricht (online oder Martinskirche)

19.00 Uhr-Sitzung des Kirchengemeinderats online

Sonntag, 25. April (Jubilate – Jauchzet Gott, alle Lande!)

9.00 Uhr Christuskirche Aichelber, max. 16 Personen

10.00 Uhr Martinskirche Zell (maximal 30 Personen): Gottesdienste (Pfarrerin Trauthig); Predigttext: Apostelgeschichte 17,22-34; Kollekte für besondere gesamtkirchliche Aufgaben

Mittwoch, 28. April

16.30 Uhr-Konfirmandenunterricht online

Donnerstag, 29. April

19.00 Uhr-Frauenbibeltreff online: „Judith“

Sonntag, 02. Mai (Kantate – 4. Sonntag nach Ostern – Singt dem HERRN ein neues Lied!)

9.00 Uhr Christuskirche Aichelberg (max. 16 Personen)

10.00 Uhr Martinskirche Zell (max. 30 Personen)

Gottesdienste (Pfarrerin Trauthig)

Predigttext: Lukas 19,37-40; Kollekten für das Haus Linde, Haus der Wohnungslosenhilfe in GP

Dienstag 04. Mai

Bezirkssynode digital

Mittwoch, 05. Mai

16.30 Uhr-Konfirmandenunterricht online oder Martinskirche

Sonntag, 09. Mai (Rogate – 5. Sonntag nach Ostern – Betet!)

9.00 Uhr Christuskirche Aichelberg (max. 16 Personen)

10.00 Uhr Martinskirche Zell (max. 30 Personen)

Gottesdienste (Pfarrerin Trauthig)

Wir bitten um Verständnis, dass wir die Personenzahlen in unseren Kirchen aufgrund der aktualisierten Auflagen des Landratsamtes Göppingen begrenzen müssen. Sie erleichtern unsere Vorbereitungen, wenn Sie sich nach Möglichkeit im Voraus zu den Gottesdiensten (am besten jeweils bis Donnerstag davor) im Pfarrbüro anmelden.

Unsere verbleibenden Konfirmanden und Konfirmandinnen des Jahrgangs 2019/20 sowie die folgenden des Jahrgangs 2020/21 wollten in diese Wochen eigentlich das Fest ihrer Konfirmation feiern. Leider musste der KGR die Gottesdienste jedoch verschieben, um den jungen Menschen nicht nur einen schönen Gottesdienst, sondern auch eine anschließende Feier im Familienkreis zu ermöglichen. Wir hoffen und wünschen, dass die Situation im Juli besser ist und haben darum die Konfirmation I (Jg. 2019/20) auf den 04.07. und die Konfirmationen II und III (Jg. 2020/21) auf den 11.07. und 18.07. 2021 verschoben. Wir wünschen den Konfis viel Zuversicht und trotz allem eine wachsende Vorfreude!

Für den Kirchengemeinderat Zell u.A.

Pfarrerin Claudia Trauthig

Herzlich weisen wir erneut auf unseren Newsletter hin, den das Pfarramt in der Dauer der Corona-Pandemie wöchentlich mit geistlichen Impulsen, interessanten Hinweisen, spannenden Lesetipps und auch Unterhaltsamen jeweils dienstags an alle Abonnenten und Abonnentinnen kostenlos verschickt.

Außerdem weisen wir darauf hin, dass Taufen und Ehejubiläen weiterhin in selbstständigen Familiengottesdiensten gefeiert werden können. Bitten wenden Sie sich zur Terminabstimmung an das Pfarramt.