Kirchl. Nachrichten Juni 2022

  • Print

Information zu unseren Gottesdiensten: Gottesdienste und Andachten werden wieder wie zur Vorpandemiezeit gefeiert. Das Tragen einer FFP2 oder medizinischen Maske wird sehr empfohlen - zum eigenen Schutz und um Rücksicht auf andere Gottesdienstbesucher*innen zu nehmen. Genauso bitte einen Abstand von 1,5 m zu Anderen einhalten.


Donnerstag, 23. Juni

19.30 Uhr-Posaunenchor

Freitag, 24. Juni

15.00 Uhr „Kleine Schäfchen“ im UG des Gemeindehauses

19.00 Uhr-Jugendkreis im UG des Gemeindehauses

20.00 Uhr-Schmelztiegel – Talk-Box: Nicht mehr jung und noch nicht alt

Samstag, 24. Juni

14.00 Uhr-Gottesdienst mit Feier einer kirchlichen Hochzeit

in der Martinskirche (Trauthig)

Sonntag, 26. Juni

10.30 Uhr-Ökumenischer Erntebitt Gottesdienst

bei der Scheune am Zeller Berg Richtung Pliensbach

mit dem Posaunenchor (Trauthig/Dreher)

Kollekte: für den Notfonds des Evangelischen Bauernwerks

Wochenspruch (Mt 11,28): Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken.

Dienstag, 28. Juni

19.00 Uhr-Integrativer Chor

Mittwoch, 29. Juni

16.30 Uhr-Konfis: Einführung in Gottesdienst und Andacht

19.00 Uhr-Ökumenischer Frauentrefff im Mariensaal:

Heimat – was bedeutet Heimat für mich persönlich

Donnerstag, 30. Juni

17.15 Uhr-Informationsnachmittag zum Tauffest am 23. Oktober

in der Martinskirche (Vikarin Banzhaf und Pfarrerin Trauthig)

19.30 Uhr-Frauenbibeltreffen: „Emily aus England“- eine bewegende Lebensgeschichte (vom Weltgebetstag)

19.30 Uhr-Posaunenchor

Freitag, 01. Juli

18.00 Uhr-Gottesdienstliche Andacht in der Martinskirche

anschließend Mitarbeiterabend im Gemeindehaus

Sonntag, 03. Juli (3. Sonntag nach Trinitatis)

10.00 Uhr-Kinderkirche im Gemeindehaus

10.00 Uhr-Gottesdienst in Zell mit Taufen

Achtung: Dieser Gottesdienst beginnt schon um 10 Uhr

11.30 Uhr-Kleine-Leute-Gottesdienst in Aichelberg

Thema: Freut euch, dass eure Namen im Himmel geschrieben sind!

Kollekten: für die eigene Gemeinde

Dienstag, 05. Juli

19.00 Uhr-Integrativer Chor

Mittwoch, 06. Juli

16.30 Uhr-Konfi-Unterricht: „Wir lernen die Martinskirche kennen“

19.00 Uhr Ökumenisches Friedensgebet in der Martinskirche

Kollekte: Diakonie Katastrophenhilfe für die Ukraine

Donnerstag, 07. Juli

19.30 Uhr-Posaunenchor

Freitag, 08. Juli

15.00 Uhr „Kleine Schäfchen“ im UG des Gemeindehauses

19.00 Uhr-Jugendkreis im UG des Gemeindehauses

Sonntag, 10. Juli (Kinderfest Zell)

10.00 Uhr-Ökumenischer Familiengottesdienst im Festzelt bei der Grundschule in Zell (Pfarrer Martin / Pfarrerin Trauthig)

Die vier Elemente“ – Ökumenischer Gottesdienst zum Kinderfest

für Groß und Klein-Kollekte: für das Nepalhilfsprojekt d. Grundschule

Montag, 11. Juli - Bauschau

17.00 Uhr Christuskirche Aichelberg

17.30 Uhr Pfarrhaus Zell

17.45 Uhr Gemeindehaus Zell

18.15 Uhr Martinskirche Zell

Auflegung Haushaltsplan 2022

Der Haushaltsplan der Kirchengemeinde Zell u.A. wurde vom Kirchenbezirks-ausschuss genehmigt und liegt vom 04.-15. Juli 2022 an den Werktagen zur Einsichtnahme durch die Gemeindeglieder im Pfarramt auf. Sollten Sie Interesse zur Einsichtnahme haben, melden Sie sich bitte vorher telefonisch an.

 

Gemeindehausputzete am 23.07. – Freiwillige zur Mitarbeit gesucht!

Unser Gemeindehaus ist ein Treffpunkt für Jung und Alt, und wird von vielen Gruppen und Kreisen gerne und regelmäßig genutzt.

Auch für private Feiern unserer Gemeindeglieder ist es sehr beliebt.

Damit es einladend und schön darin bleibt, veranstaltet die Kirchengemeinde eine jährliche Gemeindehausputz- und Gartenaktion, die coronabedingt leider in den letzten beiden Jahren ausfallen musste.

Dieses Jahr aber findet sie wieder statt, und wir freuen uns über viele Freiwillige, die unter der Leitung von Hermann Messer im und auch um das Gemeindehaus für Ordnung sorgen.

Treffpunkt ist am Samstag, dem 23.07., um 9 Uhr am Gemeindehaus in der Kirchstrasse 5.

Die Aktion endet um ca. 12 Uhr, und für Getränke sowie ein gemeinsames Vesper wird gesorgt.

Bitte eigene Putz- bzw. Gartengeräte mitbringen.

Herzlichen Dank schon jetzt an allen Freiwilligen,

Pfarrerin Trauthig für den Kirchengemeinderat Zell